In wenigen Schritten den Preis
eurer Maturazeitung berechnen:

REFERENZEN

ABLAUF

1. Zeitplan erstellen

Die wichtigen Termine in der Zeitplanung festlegen, sorgt für eine termingerechte Fertigstellung eurer Maturazeitung.

2. Eckpunkte festlegen

Stückzahl und Seitenzahl überlegen.

3. Budget

Gesamtes Budget, inkl. aller Einnahmen durch eure Maturazeitung überlegen und Angebot einholen

4. Gestaltung und Befüllung

Gestaltung eueres Maturazeitung-Designs über unser Basispaket buchen und nur noch die Befüllung eurer Zeitung übernehmen.

5. Probedruck und Druck

Vor dem finalen Druck den kostenlosen Probedruck erhalten. Nach Freigabe geht’s in den Druck.

6. Abschließendes

Andere Drucksachen wie Plakate, Einladungen und Menükarten aus einer Hand drucken lassen. Bezahlung erst nach Erhalt aller Drucksorten.

FAQ

(Frequently Asked Questions)

Maturazeitung

Ja, natürlich. Über die vielen Jahre im Maturazeitungsdruck haben wir festgestellt, wie wichtig ein Probedruck bei Maturazeitungen sein kann. Grundsätzlich erhaltet Ihr den Probedruck fix fertig gebunden, wie dann die finale Maturazeitung. Dieser Probedruck kann bei Bestellungen bis 12 Uhr noch am selben Tag abgeholt werden oder wird auf euren Wunsch per Post-EMS verschickt und kommt am nächsten Werktag bei euch an. Ihr könnt dann diesen Probedruck für den finalen Druck freigeben oder uns neue Druckdaten schicken. Wenn es sich zeitlich ausgeht können wir euch auch gerne den ersten Ausdruck der finalen Maturazeitung zur Kontrolle bereitstellen. Änderungen an dieser finalen Maturazeitung sind allerdings nur mehr gegen Aufpreis möglich. Wir informieren euch gerne über die Kosten.
Wir drucken Maturazeitungen direkt bei uns im Haus. Es gibt keinen Zwischenhändler, der auch etwas verdienen möchte. Als Produzent und großer Kunden erzielen wir bei unseren Drucker- und Papierlieferanten niedrige Einkaufspreise, die wir gerne an unsere Kunden weitergeben. Durch ständige Qualitätskontrollen und Optimierung der Abläufe produzieren wir effizient und kostensparend. Kurze interne Wege, also „Alles unter einem Dach“ helfen uns Kosten zu sparen.
Maturadrucksorten haben bei uns allerhöchste Priorität. Wenn du irgendwelche Fragen hast, bieten wir viele verschiedene Möglichkeiten an: 
1.) Zögere nicht und schick uns eine Mail an office@kaindorfdruck.at.
2.)Hier kommst du zu unserer Kontaktseite und mit dem Button rechts unten kannst du mit uns chatten! 
3.)Du erreichst uns gerne auch unter 0664 5058409 per SMS, WhatsApp und telefonisch. Wir heben auch spät am Abend oder am Wochenende ab oder rufen verlässlich so rasch als möglich zurück. 

Gerade ausserhalb der „normalen“ Bürozeiten lassen sich Fragen entspannter und effektiver beantworten.
Wir sind für „unsere“ Schüler fast rund um die Uhr erreichbar. Gerade am Abend oder am Wochenende, abseits des stressigen Alltags, lässt sich das Eine oder Andere entspannter besprechen. Ruf einfach an, egal ob es sich um einen Notfall handelt oder es sonst was zu besprechen gibt! Wir heben auch zu später Stunde ab oder rufen so rasch (meist schneller als du denkst) als möglich zurück!
Wir bieten euch gerne Unterstützung im Umgang mit Adobe InDesign. Oft hilft schon ein kurzes Telefonat und schon ist das Problem gelöst und ihr könnt weiterarbeiten.
Ja, wir übernehmen gerne die grafische Gestaltung eurer Maturazeitung und helfen euch auch mit einer kurzen Einschulung in Adobe InDesign beim Befüllen der Maturazeitung durch die Schüler.
In unserem Maturazeitungsrechner könnt ihr die Daten für den Abholtermin oder Lieferterming eintragen Aufgrund der Auflage und Seitenanzahl wird eine Produktionsdauer berechnet und der Termin der Druckfreigabe durch euch angezeigt. Sollte sich der Druck bis zum gewünschten Termin nicht mehr ausgehen, gibt es die Möglichkeit die Produktionsdauer und die Lieferung/Abholung mit unserem Expressservice zu verkürzen. Sollte die aktuelle Auftragslage zu hoch sein, können wir den Auftrag leider nicht annehmen. Wir informieren euch dann umgehend und versuchen gemeinsam mit euch eine Lösung zu finden.
Gebt eure Daten in unseren Maturazeitungsrechner ein. Sollte sich kein passender Drucktermin mehr auswählen lassen, ruft uns bitte an und wir versuchen gemeinsam mit euch eine Lösung zu finden.
Ihr werdet denken: Das gibt es doch nicht, dass ein Schüler vergessen wird. Wir können euch aus langjähriger Erfahrung sagen, dass das Schülern schon einige Male passiert ist. Wenn wir noch nicht mit dem Druck begonnen haben, schickt uns schnell die neuen Druckdaten. Wenn die Maturzeitung schon gedruckt, aber noch nicht gebunden ist, können wir eine Zusatzseite drucken und einsortieren. Falls die Maturazeitung schon fertig gebunden ist, können wir eventuell einen Kleber machen oder wir machen euch ein paar Extraexemplare mit allen Schülern. Die Zusatzkosten für diese Tätigkeiten geben wir euch vorher bekannt.
Wenn ihr euch nach Auftragserteilung dafür entscheidet doch nicht bei uns zu drucken, tut uns das Leid, wir akzeptieren aber eure Entscheidung ohne Wenn und Aber. Es gibt keine Stornogebühren. Lediglich bereits durchgeführte Grafikarbeiten und erstellte Drucke werden in Rechnung gestellt.
Die frühzeitige Bestellung hat den Vorteil, dass ihr euch einen Vorbestellrabatt sichern könnt und die Druckkosten „eingefroren“ werden. Das heißt, sollten sich bis zum Druck die Preise für Papier, Druck etc. erhöhen gelten für euch die alten Preise.
Nein, ihr könnt jederzeit eure Bestellung mit den voraussichtlichen Auflagen und Mengen machen. Die finalen Druckdaten sind erst zum Termin der Druckfreigabe der Maturazetiung fällig. Falls ihr über die Maturazeitung hinaus weitere Drucksorten hab, produzieren wir diese sobald ihr uns die Daten schickt. Naturgemäß werden Eintrittskarten, Plakate und Flyer früher als die Maturazeitung benötigt.
Da von der Grafik der Maturazeitung alle anderen weiteren Drucktermine abhängen, versuchen wir euch so rasch als möglich ein Layout zu übermitteln. Je genauer ihr uns mitteilen könnt, wie ihr euch die Grafik vorstellt, desto schneller sind wir mit unseren Vorschlägen fertig. Gerne können wir uns telefonisch einen Terminplan bis zum Druck der Maturazeitung aufstellen.
Ihr erhaltet mit der Lieferung/Abholung der Maturazeitung die Rechnung. Diese ist dann ohne Abzug zu überweisen. Eine Vorauszahlung bei Auftragsabschluss oder beim Produktionsbeginn gibt es nicht.
Ja natürlich. Alle Drucksorten, die ihr vorher braucht, könnt ihr natürlich auch vor der Maturazeitung produzieren lassen. Naturgemäß werden Plakate, Einladungen und Eintrittskarten schon wesentlich früher benötigt.
Als ideales Programm für die Erstellung einer Maturazeitung empfehlen wir Adobe InDesign. Hier können wir euch gegen einen kleinen Unkostenbeitrag eine Lizenz zur Verfügung stellen. Wenn ihr uns aus Microsoft Word oder einem anderen Programm eine PDF-Datei erstellen könnt, können wir auch diese gerne für den Druck verwenden. Wir empfehlen allerdings dann dringen unseren kostenlosen Probedruck zu nutzen um sicherzugehen, dass alles so gedruckt wird wie beabsichtigt.
Ihr könnt uns kleinere Dateien gerne  per Mail übermitteln. Für größere Druckdaten empfehlen wir die Übermittlung über kaindorfdruck.wetransfer.com. Hier könnt ihr die Druckdaten hochladen und erhaltet neben dem Mail für den abgeschlossenen Upload auch ein Mail, wenn wir die Druckdaten heruntergeladen haben.
Beim Dateiformat bevorzugen wir PDF. Mit welchen Einstellungen die PDF-Datei aus eurem Grafikprogramm (wir empfehlen Adobe InDesign) ausgegeben werden soll findet ihr hier!
Ja, wir haben eine allgemeine Adobe InDesign-Vorlage für Maturazeitungen, die wir euch gerne zur Verfügung stellen und die ihr nach eurem Geschmack anpassen könnt.
Wir prüfen die Maturazeitung optisch auf Auffälligkeiten wie schlecht aufgelöste Firmenlogos. Sollte die Auflösung einzelner Teile so schlecht sein, dass sie unseren Qualitätsansprüchen nicht genügt, behalten wir uns vor, die Zeitung erst nach Nachbesserung zu drucken.
Ja, natürlich! Du kannst dir die Drucke auch an deine private Adresse liefern lassen.
Ja! Die Kosten für die Lieferung der Maturazeitung innerhalb Österreichs übernehmen wir. 
Das ist überhaupt kein Problem. Wir ändern den Auftrag auf die neue Seitenzahl. Der Preis ändert sich nur um die mehr zu druckenden Seiten. Einen weiteren Aufpreis (z.B. eine Änderungsgebühr) gibt es nicht.
 Das ist überhaupt kein Problem. Wir ändern den Auftrag auf die neue Seitenzahl. Der Preis ändert sich nur um die weniger zu druckenden Seiten. Einen Aufpreis (z.B. eine Änderungsgebühr) gibt es nicht. 
Ja, wir bieten auch einen Expressdruck und einen Expressversand an.

Wir sind einer der wenigen Anbieter von Maturazeitungen, der es auf seiner Webseite ermöglicht den Preis der Maturazeitung und der anderen Maturaballdrucksorten online, nur mit ein paar wenigen Klicks zu berechnen. Weiters besteht die Möglichkeit sich auch selbst einen Frühbucher- und Werberabatt abzuziehen. Bei späterer Änderungen an der Menge oder der Seitenanzahl sehen die Maturanten sofort, wie sich der Preis ändert. Das macht uns transparent, ermöglicht aber auch unseren Mitbewerbern auf unsere TOP-Preise zu reagieren! Solltest du von einer anderen Druckerei ein besseres Angebot erhalten haben als von uns, melde dich bitte. Wir finden sicher gemeinsam eine Lösung!
 Ja, wir drucken Maturazeitungen ab 10 Stück zum Stückpreis der ursprünglichen Bestellung nach.
Ja, wir können Eintrittskarten auch nummerieren und perforieren.
Natürlich gerne! Wir gewähren , wenn die Maturazeitung bei uns gedruckt wir, Sonderpreise für sonstige Drucksorten, aber auch wenn die Maturazeitung nicht bei uns gedruckt wird, werdet ihr von unseren Preisen begeistert sein. Einfach per Mail eine Anfrage schicken.
Ja natürlich! Mit unserem Frühbucherrabatt könnt ihr richtig sparen! Bei Bestellungen mehr als 3 Monate vor dem Liefertermin der Maturazeitung gibt es 5 % Frühbucherrabatt, bei Bestellungen mehr als 6 Monate vor dem Liefertermin gibt es sogar 10 % Frühbucherrabatt. Zusätzlich werden die Druckpreise bis zum Druck "eingefroren". Damit sind Preiserhöhungen z.B. aufgrund von Papierpreisänderungen vom Tisch und der Preis ist garantiert! Natürlich erfolgt in jedem Fall die Abrechnung der Maturazeitung nach den effektiven Mengen und Seitenzahlen.
Menü