In der Druckbranche gilt das Du-Wort und auch wir sind der Meinung, dass es sich per du einfach leichter spricht. Wenn du das nicht willst, können wir gerne auch auf das formelle „Sie“ wechseln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.